Ganzjahresreifen für PKW: Komfortabilität ganz ohne Wechsel

Wer sich keine Sorgen um den Winterreifen- oder Sommerreifenwechsel machen möchte, entscheidet sich komfortabel für Ganzjahresreifen. Wie die Alternativbezeichnung Allwetterreifen bereits aussagt, trotzen die Reifen jeder Jahreszeit und können das ganze Jahr über gefahren werden.

3 Reifen zu „Ganzjahresreifen / PKW
Preis sortieren
Mehr...
Mehr...
Zeige 1 bis 3 von 3 Ergebnissen
Reifen
1
Reifen
Fahrzeugtyp, Saison und gewünschte Reifengröße angeben und den richtigen Reifen finden
Händler
2
Händler
Händler auswählen, Terminanfrage absenden, keine Anzahlung, Händler meldet sich prompt
Montage
3
Montage
Sie erhalten beim Händler die gewählten Leistungen und bezahlen erst wenn alles erledigt wurde

Finanzierungsoptionen

Attraktive Konditionen für Ihre neue Bereifung

0% Finanzierung –
100% Service

Mit der 0% Finanzierung gehören Ihre Sorgen in Bezug auf die neuen Reifen, die Sie dringend benötigen, der Vergangenheit an. Mit uns sind Sie jederzeit sicher unterwegs.

Mehr dazu

EASY LIFE Komfort Schutz-Paket

Das EASY LIFE Komfort Schutz-Paket ist ein 24-monatiges All-inklusive-Angebot und umfasst u.a. den Kauf von 4 Stk. Sommer- oder Winterreifen inkl. Montage, Wuchten, Umstecken, Lagerung und Reifenchecks.

Mehr dazu

Gehen Sie auf Nummer sicher

Mit unseren erweiterten Garantien

Die Vor- und Nachteile von Ganzjahresreifen

Der größte Vorteil von Ganzjahresreifen liegt auf der Hand – durch den wegfallenden Wechsel ist keine Lagerung der Reifen notwendig. In Sachen Sicherheit sind Ganzjahresreifen allerdings immer ein Kompromiss zwischen Winter- und Sommerreifen.

Am besten eignet sich der Gebrauch von Ganzjahresreifen in Regionen, die nicht von extremen Wetterbedingungen betroffen sind. Um die Wetteranforderungen das ganze Jahr über zu erfüllen, hilft ein Kompromiss zwischen Reifenhärte und Profil.

Da die Merkmale von Winter- und Sommerreifen allerdings gegenteilig sind, sind Ganzjahresreifen für Spitzenleistungen nicht die optimale Wahl. Für besonders eisige Fahrten im Winter besitzen sie zu wenig Lamellen und für hitzige Temperaturen im Sommer sind sie etwas zu weich. Daher ist zu beiden Jahreszeiten mit längeren Bremswegen zu rechnen, außerdem verschleißen Ganzjahresreifen dadurch auch schneller. Die Erwartung einer Ersparnis gegenüber dem Kauf von Sommer- und Winterreifen wird also oft nicht erfüllt.

Vergleich zwischen Ganzjahres-, Sommer- und Winterreifen

Im direkten Vergleich zum Sommerreifen sind Allwetterreifen durch ihr wintertaugliches Profil weniger flexibel und besitzen weniger Grip auf trockener Fahrbahn. Vergleicht man Ganzjahresreifen mit Winterreifen sind es wiederum jene Eigenschaften, die kennzeichnend für das Fahren bei höheren Temperaturen sind, die den klaren Unterschied machen. Breite Profilblöcke werden zwar im Sommer benötigt, sorgen im Winter aber für weniger Halt auf der Fahrbahn.

Bei der Kennzeichnung gibt es keinen Unterschied zum Winterreifen. Nach gesetzlicher Vorschrift ist die richtige Bezeichnung für einen Allwetterreifen M+S (Matsch und Schnee). Seit dem Jahresbeginn 2018 ergänzt die Kennzeichnung das Alpine-Symbol und gibt mittels Schneeflocke zusätzlich an, dass die Reifen wintertauglich sind.

Achtung: In Österreich zählen Reifen mit M+S, M.S. oder M&S-Markierung sowie solche mit dem Schneeflocken-Symbol 3PMSF zwar zu den Winterreifen, in angrenzenden Ländern gelten jedoch oft andere Vorschriften. So etwa in Deutschland, wo die M&S-Kennzeichnung am Reifen nicht mehr ausreicht, um als wintertauglich angesehen zu werden.

Wie lange können Ganzjahresreifen gefahren werden?

Die Lebenserwartung von Allwetterreifen ist durch die intensive Nutzung deutlich geringer als bei Winter- oder Sommerreifen. Im Durchschnitt findet ein Wechsel nach 35.000 km statt. Ab 4 mm Profiltiefe ist ein Tausch empfohlen, nach Gesetz können die Reifen aber bis auf 1,6 mm abgefahren werden, um als Sommerreifen zu gelten.

3-Schritte Ganzjahresreifen-Check

  • Überprüfung der Reifen auf sichtbare Risse und Schäden
  • Bestimmung des Reifenalters mittels DOT-Nummer (Department of Transportation)
  • Check der Profiltiefe (im Sommer: mind. 1,6 mm; im Winter: mind. 4 mm)

Um sich gegen unvorhersehbare Schäden abzusichern, können Sie mit unseren erweiterten Garantien auf Nummer sicher gehen. So erhalten Sie im Falle eines Unfalls, Vandalismus, Beschädigung durch einen Nagel oder den Bordstein eine Prämie zurück. Noch mehr Komfort erhalten Sie mit dem EASY LIFE Komfort Schutz-Paket, das als Flatrate für alle Reifen, die Sie via Auto Plus bei einem teilnehmenden Händler gekauft haben, gilt. Inkludiert sind neben erweiterter Garantie zudem das Umstecken und ein jährlicher Sommer- sowie Winterurlaubs-Reifencheck.

Welche Ganzjahresreifen gibt es?

Unsere Händler bieten Ihnen ein breites Sortiment an Ganzjahresreifen in verschiedenen Qualitätsstufen an. Nutzen Sie den Filter für die Preisspanne bzw. für die gewünschte Marke – Sailun, Hankook, Lassa, Bridgestone oder Pirelli – um nur mit wenigen Klicks zum richtigen Reifen zu finden.

Sie haben den perfekten Reifen bereits im Auge, aber suchen noch nach einem Weg zur Finanzierung? Informieren Sie sich jetzt über unsere 0%-Finanzierung und das EASY LIFE Komfort Schutz-Paket und profitieren Sie von den Vorteilen.

Noch Fragen? Unser umfassender Support schlägt sich in eine hohe Zufriedenheit unserer Kunden wieder und zählt zu einem unserer höchsten Anliegen.

Erfahrungen & Bewertungen zu meinereifen.at
BRIDGESTONE Partner
LASSA Reifen - Offizieller Partner
SAILUN Reifen - Offizieller Partner
ALCAR - Offizieller Partner
PIRELLI - Offizieller Partner
HANKOOK - Offizieller Partner

Vielen Dank an alle! Die 1.000 Gratis-Reifen sind vergeben, im Herbst 2024 geht‘s weiter!